Lehrerbildung raus aus Bologna!

Stellungnahmen zum Lehrerausbildungsgesetz NRW
– von Prof. Dr. Ursula Frost, Prof. Dr. Ulrich Heinen und Prof. Dr. Hans Peter Klein

Bei einer Expertenanhörung im Landtag NRW zur Novellierung des Lehrerausbildungsgesetzes wurden markante und denkwürdige Stellungnahmen vorgebracht.

[ Weiterlesen… ]

Change, Reform und Wandel

Change Management bedeutet, dass Mitarbeiter mit Psychotechniken mental umprogrammiert werden sollen. Matthias Burchardt im Gespräch mit Jens Wernicke über das Alphabet der politischen Psychotechniken,

[ Weiterlesen… ]

Bildungs-Troika bläst zum Angriff

Was mag die Kommunikationsdesigner der Bertelsmann-, Telekom- und Bosch-Stiftung wohl dazu bewogen haben, ihr gemeinsames Positionspapier zur Bildungspolitik in der Bildsprache einer militärischen Operation zu visualisieren?

[ Weiterlesen… ]

Bachelorschwemme und Akademisierungswahn

Interview mit dem Biologen Hans-Peter Klein (Univ. Frankfurt a.M.) in der FAZ vom 24.1.2015 zu Akademisierungswahn und dualem Bildungssystem

[ Weiterlesen… ]

Die neue Finn-Schrift: Druckbuchstaben und tippen am Display

In Finnland lernen Kinder ab 2016 keine Schreibschrift mehr: zu mühsam und nicht zeitgemäß. Das Schreiben mit Druckbuchstaben und Tippen am Touchscreen sei völlig ausreichend, meint das Bildungsministerium.

[ Weiterlesen… ]

Denkfehler ohne Ende

Unter dem Titel „Studien ohne Ende“ schrieb Martin Spiewak im Dezember 2014 in der ZEIT über die Vielzahl der empirischen Studien zu Schule und Unterricht, die nur zu mehr Desorientierung und Unsicherheit führen. Das ist korrekt, nur zieht er, ZEIT-gemäß, die falschen Schlüsse.

[ Weiterlesen… ]

Bestnoten für den Bildungswahnsinn

Besinnliche Adventszeit? Von wegen. Kolumne von Dieter Schnaas in der Wirtschaftswoche

[ Weiterlesen… ]

Den Pisa-Test sollte man abschaffen

Interview von Claudia Wirz mit Jochen Krautz in der NZZ:“Den Pisa-Test sollte man abschaffen“ und Sendung des Radio Dreyeckland zu PISA

[ Weiterlesen… ]

Das Schreiben verlernen – schon in der Grundschule

„Was möchtest du heute machen, ein Schleichdiktat oder eine Rechenaufgabe?““ Heike Schmoll beschreibt in der FAZ vom 8. Juli 2014, wie Grundschulkinder das Schreiben verlernen.

[ Weiterlesen… ]

Dank Kompetenzorientierung: Abitur für alle

Nach einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln steigt nicht nur die Anzahl der Abiturienten, sondern auch der Notenschnitt.

[ Weiterlesen… ]

« ZurückWeiter »