Krise der Imagination

«Die digitalen Medien prägen unsere Welt auf umfassende Weise. Bildung bedeutet heute umso mehr, sich von ihrer Dominanz zu lösen», schreibt der Bildungswissenschaftler und Professor der Universität Zürich Roland Reichenbach in seinem Beitrag, den er dem Blog Condorcet zur Verfügung gestellt hat.

[ Weiterlesen… ]

Ein Blick in die Schweiz

Ergänzender Kommentar zu den Artikeln von Carl Bossard. Von Beat Kissling

[ Weiterlesen… ]

Bitte nicht nach Estland pilgern!

Zu Hunderten wallfahrteten die Bildungsexperten einst nach Finnland. Sie suchten nach dem Geheimnis des europäischen PISA-Siegers. Jetzt ist es Estland. Die Antwort liegt in den eigenen Schulstuben. Von Carl Bossard.

[ Weiterlesen… ]

Fehlende pädagogische Verantwortung

Gastkommentar von Carl Bossard zum doppelten Fremdsprachenunterricht in der Primarschule, in: NZZ vom 10.12.2019

[ Weiterlesen… ]

Bildungsmarkt Schule

Tatsächliche Kosten des Digitalpakt Schule und verdeckte Interessen. Zu einer Studie der GEW und den (finanziellen) Folgen für Schulen. Von Ralf Lankau

[ Weiterlesen… ]

Mehr Prinzipien und weniger Vorschriften

Die Freiheit der Lehrpersonen stärken, die Bürokratie reduzieren: Das wäre zwingend notwendig. Statt mehr Vorschriften bräuchte es gemeinsame pädagogische Prinzipien; sie haben eine hohe Wirkkraft. Von Carl Bossard.

[ Weiterlesen… ]

Lehrer ohne Eigenschaften?

Lehrer dürfen kaum mehr erklären, kaum mehr vital präsent sein; so will es die Theorie. Wer Musils Roman „Mann ohne Eigenschaften“ liest, dem drängen sich irritierende Fragen auf. Von Carl Bossard.

[ Weiterlesen… ]

„Karl, das kannst du!“

Erwartung ist ein wirkungsstarkes Wort. Nicht als flinke Phrase formuliert, sondern als echtes Feedback artikuliert und mit Lernhilfen intensiviert. Eine pädagogische Grundhaltung ist die Basis. Von Carl Bossard.

[ Weiterlesen… ]

Bildungszertrümmerung

Hans-Jürgen Bandelt, Mitglied der Gesellschaft für Bildung und Wissen, hat sich in den letzten Jahren mit den Wirkungen der Kompetenzorientierung auf den schulischen Unterricht in Mathematik auseinandergesetzt. In seinem Beitrag für den Condorcet-Blog stellt er die Transformation des Bildungssystems in einen größeren Rahmen. (Erstpublikation in: Condorcet)

[ Weiterlesen… ]

Digitalpakt mit Schattenseiten

Dr. Matthias Burchardt, Akademischer Rat an der Universität zu Köln, im Interview mit Anke Seidel von der Kreiszeitung

[ Weiterlesen… ]

Weiter »