Zu den Autoren:

Bremer, Rainer

Artikel der Autoren:

Die empirische Bildungsforschung und das Problem der pädagogischen Banausie

Kommentar zu Klieme/Leutner, FAZ v. 8.11.2013, S. 8 »Bildungswelten«

[ Weiterlesen… ]

Kompetenzen als Modell und Wirklichkeit — über den Unterschied zwischen vermessener und verwirklichter Bildung

Die PIAAC–Studie weist für Deutschland insgesamt durchschnittliche und in Teilen weit unterdurchschnittliche bis deprimierende Ergebnisse aus.

[ Weiterlesen… ]

Wege zu technischer Bildung

Werbend für diese Veranstaltung heißt es zu Beginn des call for paper: »Die Erfolgsgeschichte technischer Bildung in Europa wird im TECHNOSEUM Mannheim, dem Ort der diesjährigen IPW-Regionaltagung, in bewegender Weise illustriert und dokumentiert.Weltweit gibt es Bestrebungen, von dieser Erfolgsgeschichte zu lernen. Dennoch sehen wir uns ständig mit neuen Begriffen, neuen didaktischen Konzepten und neuen bildungspolitischen Forderungen konfrontiert. Was davon ist „lernwirksam“? Was wird sich bewähren? Was hat Bestand?«

[ Weiterlesen… ]

Früher, als das Wünschen noch geholfen hat…

PD Dr. Rainer Bremer im Interview mit der Metallzeitung, September 2013

[ Weiterlesen… ]

„Lernwerkstätten — über Illusionen zu praktischem Lernen“

Kurzfassung des Vortrags „Lernwerkstätten — über Illusionen zu praktischem Lernen“ von PD Dr. Rainer Bremer bei der Jahrestagung „Irrwege der Unterrichtsreform“ der Gesellschaft für Bildung und Wissen am 24.03.2012 in Frankfurt am Main

[ Weiterlesen… ]